Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns unter 00800-04082004

Login 0Warenkorb
Medizinische und wissenschaftliche Informationen

Cellulite: eine ganz weibliche Sorge

1 Lesezeit-Minuten

Die Statistiken besagen, dass 90 von 100 Frauen daran leiden, wobei die unschöne Haut, die sie verursacht, oft Anlass für Unbehagen und Frustrationen ist.
Was verursacht sie?
Cellulite hat nicht eine einzige Ursache, fast immer wirken genetische und hormonelle Faktoren zusammen.
Dennoch gibt es einige falsche Verhaltensweisen, die sie verursachen bzw. verschlimmern können: ein zu sehr sitzender Lebensstil, eine schwache Durchblutung, schlechte Ernährung mit zu wenig Wasser, Rauchen und Alkohol, Stöckelschuhe und hautenge Kleidung.
Die aus beeinträchtigten und geschwächten Kapillaren ausgetretene Plasmaflüssigkeit sammelt sich im oberflächlichen Fettgewebe an und staut sich dort an. Die Hautdurchblutung wird dadurch zunehmend beeinträchtigt und die Cellulite degeneriert, zunächst mit Mikroknötchen (Ansammlungen von Fettzellen), dann mit Makroknoten (Verschmelzungen von Mikroknötchen), die in den klassischen Bereichen feststellbar sind: Gesäß, Hüften, Bauch und Oberschenkel.
Was kann man dagegen tun?
Cellulite kann man durch angemessene körperliche Betätigung, eine ausgewogene Ernährung und mit speziellen Behandlungen verringern.
Auch Solidea kann mit ihren dafür entwickelten Linien einen wichtigen Beitrag bieten.
MICROMASSAGE MAGIC by SOLIDEA ist eine vollständige Linie an Stützstrumpfhosen, patentierten Formhöschen und Armbandagen, die eine wirkungsvolle Massage mit einer regenerierenden Kompression verbinden und sich mit vollem Recht in die gezielten Cellulite-Behandlungen einreihen.
Klinische Studien haben gezeigt, dass das exklusive System Cellulite Control durch die spezielle dreidimensionale Wellenstruktur des Gewerbes wirkungsvoll gut verträglich und ohne Kontraindikationen ist. Die Kleidungsstücke der Linie nutzen die natürlichen Körperbewegungen und üben eine wohltuende Mikromassage auf Haut und Unterhaut aus, regen die durch die Cellulite beeinträchtigte Hautdurchblutung an, beugen Anschwellungen und Ödemen an Armen und Beinen vor, begünstigen die Diurese, wodurch Flüssigkeitseinlagerungen, der Hauptgrund für die unschöne "Orangenhaut", abgebaut werden.
Diese Wirkung trägt zur Modellierung von Bauch, Armen, Oberschenkeln, Hüften und Gesäß bei. Durch die große Auswahl an Modellen, Strumpfhosen, Formhöschen und Bandagen unterschiedlicher Länge sowie an Strumpfhosen mit verschiedenen Denier-Werten kann Solidea allen Anforderungen ihrer Kunden entsprechen. In der Strumpfhosen-Linie ist insbesondere die abgestufte abnehmende Kompression eine Wohltat und ein Wohlbefinden für ermüdete und schwere Beine und beugt durch Venenstau verursachten Problemen vor.
Die dreidimensionale Gewebestruktur vermeidet zudem Schweißrückstau, der Hauptgrund für schlechten Geruch und unangenehme Irritationen.
Solideas Mikromassage-Vorschläge gegen Cellulite umfassen auch die Linien SILVER WAVE (Formhöschen, Armbandagen und Bauchgürtel aus bakteriostatischem Garn) und RED WAVE, Formhöschen aus Garn mit Infrarotstrahlen, die die belebende und schlankmachende Wirkung der Mikromassage intensivieren.

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter, um mit uns in Kontakt zu bleiben! So erhalten Sie eigens für Sie gedachte Angebote und sind immer über unsere Angebote und Aktionen informiert.

Registrieren Sie sich jetzt